Wie Indeed funktioniert

Ganz gleich, ob Sie eine oder 100 Stellen besetzen möchten, Indeed hilft Ihnen, die richtigen Kandidaten zu finden.

Nutzen Sie ab sofort Indeed für Neueinstellungen

#

1. Schalten Sie in nur 5 Minuten kostenlos eine Anzeige*

Veröffentlichen Sie eine kostenlose Stellenanzeige, indem Sie einfach ein Konto erstellen und eine Stellenbeschreibung eingeben.

*Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und -beschränkungen sowie Qualitätsstandards.
Schalten Sie Ihre Stellenanzeige kostenlos in nur 5 Minuten*
#

2. Erreichen Sie mehr Kandidaten mit Premium-Stellenanzeigen

Da bei Indeed täglich Tausende Jobs hinzukommen, bleiben kostenlose Stellenanzeigen nicht lange präsent. Mit kostenpflichtigen Premium-Stellenanzeigen besetzen Sie freie Stellen schneller.

#

3. Verwalten Sie Ihre Kandidaten

Lesen Sie Bewerbungen, planen Sie Vorstellungsgespräche und sehen Sie sich Kandidaten an, die Ihnen empfohlen wurden – alles ganz zentral.

Verwalten Sie Ihre Kandidaten
#

4. Finden Sie die richtigen Mitarbeiter

Erreichen Sie die idealen Kandidaten mit Ihrem kostenlosen Unternehmensprofil.

So funktioniert das Preismodell

So funktioniert das Preismodell

Kostenlose Stellenanzeigen bei Indeed werden in den allgemeinen Suchergebnissen angezeigt. Legen Sie ein Tagesbudget fest, um mit kostenpflichtigen Premium-Stellenanzeigen noch mehr Kandidaten zu erreichen. Sie zahlen nur, wenn Kandidaten auf Ihre Premium-Stellenanzeige klicken, und zwar nur bis zu dem von Ihnen festgelegten Betrag.

Machen Sie mehr Bewerber auf Ihre Karriereseite aufmerksam.

#

1. Optimieren Sie Ihre Präsenz bei Indeed

Möglicherweise werden Stellen von Ihrer Karriereseite oder aus Ihrem ATS bereits kostenlos bei Indeed angezeigt.

Bieten Sie mit Indeed den bestmöglichen Bewerbungsablauf an, indem Sie Bewerbungen über Mobilgeräte annehmen oder ein eingebundenes ATS verwenden.

#
#

2. Erstellen Sie eine Kampagne zur Personalbeschaffung

Wir helfen Ihnen dabei zu bestimmen, wann sich Premium-Stellenanzeigen lohnen, und schlagen Ihnen ein nach Jobtitel und Standort bemessenes Budget vor. Ihre Premium-Stellenanzeigen werden in den Suchergebnissen prominent platziert und erhalten so bis zu fünfmal mehr Klicks als kostenlose Einträge.

#

3. Werden Sie zum Top-Arbeitgeber, von dem alle Kandidaten schwärmen

Bieten Sie mit Indeed den bestmöglichen Bewerbungsprozess an, indem Sie eine mobile Karriereseite erstellen oder ein eingebundenes ATS verwenden.

#
#

4. Verfolgen Sie die Performance Ihrer Kampagnen

Mit Statistiken von Indeed und Ihrem ATS sind Sie immer auf dem Laufenden über den Erfolg Ihrer aktuellen Kampagnen. Indeed hilft Ihnen dabei, die gewonnenen Erkenntnisse für Ihre Einstellungsstrategie zu nutzen. So erreichen Sie online effektiv Spitzenkräfte.

Verfolgen Sie die Performance Ihrer Kampagnen

So funktioniert das Preismodell

Es gibt keine festgelegte Gebühr für Premium-Stellenanzeigen bei Indeed. Sie zahlen nur, wenn Benutzer auf Ihre Premium-Stellenanzeigen klicken. Einige Unternehmen investieren mehr, andere weniger. Wir helfen Ihnen beim Festlegen des passenden Budgets für Ihre gewünschten Ergebnisse.

Unten finden Sie Angaben von drei Unternehmen (inklusive Budget), die bei Neueinstellungen hauptsächlich auf Indeed gesetzt haben:

Ziel
Anzahl der Neueinstellungen
Kosten pro Neueinstellung
Arbeitgeber-Statement
#
Ziel Mehrere Kandidaten für die Bereiche Finanzdienstleistungen und Kundenservice gewinnen
Anzahl der Neueinstellungen Innerhalb von drei Jahren verdreifachte sich die Anzahl der Neueinstellungen über Indeed von 5 % auf 15 %
Kosten pro Neueinstellung 200 USD pro Neueinstellung, verglichen mit 2.000 USD bei herkömmlichen Jobbörsen
Arbeitgeber-Statement „Einem Personalvermittler einen Pool von Kandidaten mit genau den gewünschten Qualifikationen anbieten zu können, ist einer der grössten Vorteile von Indeed“
#
Ziel Hochqualifizierte Kandidaten im Bereich Ingenieurwesen finden
Anzahl der Neueinstellungen Über Indeed konnten doppelt so viele Neueinstellungen wie über eine führende Technologie-Jobbörse realisiert werden.
Kosten pro Neueinstellung Mit Indeed lagen die Kosten pro Neueinstellung um 75 % niedriger.
Arbeitgeber-Statement „Da so viele verschiedene Fachspezialisten Indeed nutzen, erreichen wir immer qualifizierte Kandidaten“
#
Ziel Präsenz maximieren und Kandidaten für schwer zu besetzende Positionen im Gesundheitswesen finden
Anzahl der Neueinstellungen Durchschnittlich sechs Neueinstellungen pro Monat
Kosten pro Neueinstellung 167 USD pro Neueinstellung über Indeed
Arbeitgeber-Statement „Bei Indeed sind unsere Stellenanzeigen präsent, aber wir bezahlen nur für Performance.“

Setzen Sie Ihre Ziele für die Personalbeschaffung mit Indeed um

Kontaktieren Sie uns